URLAUB AM BAUERNHOF PERHINIG Gästebuch

89 Einträge auf 9 Seiten | Aktuelle Seite 2
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ 9 ]

79

Familie Stein schrieb am 21.09.2015 um 11:35:

Liebe Familie Pollan,

wir haben einen herrlichen, erholsamen Urlaub auf Ihrem Bauernhof verbracht. Alles war genau so, wie wir es uns vorgestellt und erhofft hatten. Die Wohnung war komfortabel und sauber, der Hof selber idyllisch und gepflegt und die Tiere sind der absolute Magnet für die Kinder. Unsere kleine Tochter redet immer noch täglich vom Eselreiten und von den Kaninchen. Vielen Dank noch einmal für Ihre Gastfreundschaft, Ihre Herzlichkeit und natürlich auch für die Verkostungen des guten selbstgebrannten Schnapses.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

78

Familie Santiago schrieb am 14.09.2015 um 21:22:

Liebe Frau Pollan,

unsere beiden Wochen auf Ihrem wunderschönen Hof sind viel zu schnell vergangen - wir hätten gern noch eine dritte Woche drangehängt ! Die Kinder haben sich auf Anhieb pudelwohl gefühlt und auch wir haben den Hof, die wunderbare, ruhige Umgebung und ihre Herzenswärme und Gastfreundschaft sehr genossen ! Die Jungs schwärmen täglich vom "Trekker-Rattern" und natürlich von Micki, Susi, Rosi, Mecki, den vielen Kuschelhasen und Schmusekater Felix. Wir hatten eine so wunderbare Zeit bei Ihnen, dass wir nächstes Jahr wiederkommen werden ! Liebe Grüße auch an ihre Tante und ihren Mann ! Ihre Familie Santiago

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

77

Familie Jehlicka schrieb am 08.09.2015 um 21:44:

Liebe Familie Pollan,
auch zum zweiten Mal waren alle Kleinen und Großen vom Urlaub auf Ihrem schönen Bauernhof begeistert. Wir wurden wieder sehr herzlich von Ihnen empfangen und haben uns in der gemütlichen Ferienwohnung gleich "Zuhause" gefühlt. Wir konnten viel unternehmen: auf 2000m hohe Berge wandern, in den warmen Seen baden, einen Ausflug nach Venedig machen.... Aber am aller wichtigsten war den Kindern, pünktlich zum Eselreiten da zu sein und anschließend mit den anderen Kindern zu spielen.
Es gibt noch so viel im schönen Kärnten zu entdecken, dass wir bestimmt mal wieder kommen!
Es grüßt Sie herzlich
Familie Jehlicka

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

76

Stauß-Österle schrieb am 20.08.2015 um 12:55:

Liebe Pollans,

dass sich die kleinen wie die großen Urlauber als gleich willkommene Gäste fühlen und auf Augenhöhe begegnen können – das ist das absolut Besondere bei Ihnen. Vielen Dank für diese Gastfreundschaft! Was unseren Kindern am allerbesten gefallen hat, wollten wir in unserer Neugier am Ende von ihnen wissen: waren es die vielen anderen Kinder, der Tischkicker, das Tischtennis, die "Träppeltraktoren" oder die Hasen oder doch das Eselreiten? Die Antwort überraschte uns dann doch. "Ihr seid nahe dran", sagte unser 7-Jähriger Anton und die kleine Schwester pflichtete ihm bei, "das Eselstriegeln war es und dann das Eselreiten." Ja, die Tiere mochten sie sehr, aber natürlich auch, wenn abends die Spielkameraden auf die Wiese strömten. Das ist Urlaub und die kleinen und großen Überraschungen gehören dazu! Auf der Rückfahrt im Auto sprach Theresa dann von "Hinweh" und gar nicht von Heimweh...

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

75

Familie Weigelt, Thüringen schrieb am 16.07.2015 um 15:38:

Liebe Familie Pollan,

auf diesem Wege möchten wir uns nochmals für den schönen Urlaub bei Ihnen bedanken. Es hat uns sehr gut gefallen, wir werden sicher wieder kommen.
Die Wohnung im Bauernhaus hat uns sehr gut gefallen. Es war alles da, alles ordentlich und wir hatten viel Platz. Für die vielen Ausflugstips möchten wir uns auch nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

Bis bald mal wieder.....

Familie Weigelt

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

74

Familie Bansemir schrieb am 25.06.2015 um 11:28:

Hallo liebe Familie Pollan,

wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal für den sensationellen Urlaub bedanken, den wir bei Ihnen verbringen durften. Ihre Herzlichkeit und Gastfreundschaft sucht man leider oft vergebens und nicht nur diesbezüglich wurden wir von Ihnen positiv überrascht. Sollten wir wieder mal in Kärnten Urlaub machen, dann auf jeden Fall bei Ihnen.

Ganz liebe Grüße von den Bansemirs.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

73

Familie Schütze aus S-H schrieb am 24.06.2015 um 13:48:

Liebe Familie Pollan,

vielen Dank für den tollen Urlaub bei Ihnen! Ihre HERZLICHKEIT, der liebevoll gepflegte Garten und die sehr gut ausgestattete Wohnung haben dafür gesorgt, dass wir uns sofort wohl bei Ihnen gefühlt haben. Ihr Garten, mit den Tieren und den Tret-Treckern war für unsere Jungs das absolute KINDERPARADIES, vor allem für unseren "Großen". Das Eselreiten hat Tomek so viel Spaß gemacht, aber auch von der Ziege "Mecki" und den Hasen erzählt er gern. Die Likörverkostung beim netten Plausch mit Ihnen und den anderen Eltern hat uns natürlich auch gut gefallen . Wir werden bestimmt nochmal wieder kommen. Bis dahin herzliche Grüße Ihre Familie Schütze

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

72

Familie Tänzer schrieb am 25.09.2014 um 20:32:

Liebe Frau Pollan,

nun waren wir schon zum zweiten Mal bei Ihnen und auch dieses Mal hat es uns allen sehr gut bei Ihnen gefallen. Man kommt zu Ihnen auf den Hof und fühlt sich sofort wohl, man ist immer Willkommen und es fehlt einem bei Ihnen an wirklich nichts. Unser Urlaub war wieder für unsere Kinder und uns ein absolutes Highlight, was natürlich auch an den anderen Kindern und an den super netten Eltern liegt, die man dort kennenlernt. Liebe Grüße deswegen nach München und Berlin
Für die Kinder ist das Eselreiten immer wieder ein Erlebnis und die Schnapsverkostung für die Eltern hinterher ist auch jedes Mal schön und sehr gemütlich, wenn man den Abend in geselliger Runde ausklingen lassen kann. Der Abschied viel uns und unseren Kindern wieder sehr schwer, deswegen senden wir Ihnen und Ihren Mann liebe Grüße und einen ganz besonders lieben Gruß geht auch in den Hasenstall sowie an Micki, Susi und Rosi!!

Fam. Tänzer - Rodgau

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

71

Claudia Hippmann schrieb am 15.09.2014 um 12:47:

Liebe Frau Pollan,
uns hat der Urlaub auf Ihrem Hof sehr gut gefallen. Die komfortable Ferienwohung, der Spielplatz für die Kinder und natürlich die Tiere, besonders das Eselreiten sind nur einige Gründe, warum wir gerne wiederkommen. Wir können Ihre Ferienunterkunft zu 100% weiterempfehlen.
LIEBE Grüße aus dem Oberallgäu und alles Gute für Sie!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

70

Familie Mancassola schrieb am 13.09.2014 um 21:52:

Liebe Frau Pollan,
wir haben bei Ihnen unseren "Traumbauernhof" gefunden.
Ihre herzliche Art, das Ambiente, die toll ausgestattete FeWo, die Kinder liebten es bei den Hasen im Stall zu sitzen, das Eselreiten, die tolle Laube mit dem Grill und natürlich die tollen Liköre und Schnäpse nicht zu vergessen und der "Ratsch" mit Ihnen und den anderen Familien - es passte einfach alles. Ganz liebe Grüße von uns allen, auch an Ihren Mann - besonders von den Kindern an alle Tiere, extra Gruß an Felix -
Familie Mancassola aus München

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ 9 ]

Administration